ganz.kultur in Kyritz

 

ein besonderer Ort für die Künste im Kyritzer Ortsteil Ganz


Das Team von ganz.kultur – bestehend aus einem Tourismusberater und Manager, einer klassischen Sängerin und Querdenkerin, einer bildenden Künstlerin und Tänzerin – nutzt ein allein stehendes ehemaliges Bauernhaus etwas abseits vom Dorfkern, 1947 als Neubauernhaus Typ A erbaut, mit Anbauscheune, einem großen Garten und herrlichem weiten Blick in die brandenburgische Landschaft.

Drei Saisons lang hatte das Team erfolgreich Veranstaltungen in der provisorisch hergerichteten Scheune durchgeführt. Dann kam der Förderbescheid durch das EU-Programm LEADER.
Seit 2018 werden nun die Scheune und ein Nebengebäude zum Kulturzentrum ausgebaut. Es ist eine wahre Metamorphose von einer zugigen, dunklen Holzscheune und einer nicht gerade ansehnlichen Garage aus DDR-Zeiten zu einem lichtdurchfluteten Gebäudeduo mit unverstelltem wunderschönen Ausblick.

 

2020 – feierliche Eröffnung mit neuem Namen

In 2020 wird dieses mit neuem Namen feierlich eröffnet werden. Aber auch in 2019 wird es ein paar Veranstaltungen der Kulturinitiative geben, die dann anderswo stattfinden werden.

Damit sich die treuen Fans von ganz.kultur und natürlich alle anderen Interessierten ein Bild vom Baufortschritt machen können, wird im 2. Quartal 2019 Richtfest des Nebengebäudes gefeiert. Der inzwischen gegründete gemeinnützige Verein gleichen Namens wird dieses Fest durch kulturelle Beiträge bereichern.

Was ist geplant nach Fertigstellung der Gebäude? Kammerkonzerte, Ausstellungen, Tanz- und Theateraufführungen, Kabarett, Lesungen, Vorträge, Filmvorführungen, kulinarische Events u.m. sind geplant.
In der ausgebauten Scheune sollen aber auch Seminare und Workshops in den Bereichen Musik, Kunst und Tanz abgehalten werden.

ganz.kultur wird darüber hinaus ein Ort der Begegnung für die Einwohner von Ganz, Teetz und die Region, z.B. für Geburtstagsfeiern, Jubiläen, andere festliche Anlässe oder auch Sitzungen sein.

 


Fotos: © ganz.kultur

Das Team von ganz.kultur

ganz.kultur

Verena Rein – Künstlerische Leitung, Musik
Hartmut Rein – Management
Valeska Rein – Kunst, Tanz

Fasanenweg 5
16866 Kyritz OT Ganz

Das genaue Programm finden Sie ab April 2019 auf der Website www.ganzkultur.de sowie in der Saisonbroschüre, die dann an vielen Plätzen in der Ostprignitz ausliegt.
Informationen und Kartenvorbestellungen:

info@ganzkultur.de
mobil: 0173-6213750