Erfolgreicher Vertrieb für Kreative – So wird’s gemacht!

Vortrag / Diskussion
Di, 27. 11. 2018 - 15:00 Uhr

Beschreibung

„Jetzt will ich mit meiner künstlerischen Arbeit erfolgreich sein und auch noch verkaufen“

Als Klemens Heine neu nach Berlin und Potsdam kam, folgte er systematisch einem inneren Plan, um sich den Markt als Bildender Künstler/Designer zu erschließen.
Im Kreativ-Stammtisch wird er von seinen Erfahrungen erzählen. Daraus hat er Prinzipien entwickelt, die er vorstellen und diskutieren möchte.

Es werden alle Punkte angesprochen, die für einen Erfolg notwendig sind:

  • die 4 zentralen Punkte;
  • die 14 Säulen des Erfolgsbewusstseins;
  • die 10 Punkte erfolgreicher Gesprächsführung;

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Wann und wie seid ihr erfolgreich unterwegs? Was hilft oder hindert euch?


Gast: Klemens Heine, Dipl.Designer, Bildender Künstler und Grafiker

Klemens Heine arbeitet seit langem als freier Designer, freier Künstler, mit erfolgreichen Verkäufen, mit Aufträgen und zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland.

Darüber hinaus hatte er 30 Jahre Lehraufträge an Design- und Kunsthochschulen.

Geprägt hat ihn das Ziel, völlig befreit und erfüllt zu leben.

Hier heraus ergaben sich Lösungswege.


Alle Angebote der Agentur sind kostenfrei.
Wir freuen uns wieder über eine rege Teilnahme und das Einbringen von eigenen Erfahrungen.

Alle Informationen auf einen Blick

Datum:                      27.11.2018

Ort:                             Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum, Raum Kosmos

                                    Dortustraße 46, 14467 Potsdam

Zeit:                             15:00 bis 16:30 Uhr

Anmeldung bei:     miriam.bischoff@kreativagentur-brandenburg.de


Veranstaltungsort

Rechenzentrum Potsdam

Dortustraße 46
14467 Potsdam
Deutschland

Lade Karte ...

Datum & Zeit

Di, 27. 11. 2018
15:00 - 16:30 Uhr

Veranstalter

Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft, c/o BSP Business School Berlin

Kategorien

Architekturmarkt, Buchmarkt, Designwirtschaft, Filmwirtschaft, Kunstmarkt, Markt für darstellende Kunst, Musikwirtschaft, Pressemarkt, Rundfunkwirtschaft, Software- und Games-Industrie, Werbemarkt
Teilen auf ...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Xing
Xing