Professionell online! Das rhetorische Profil schärfen

Kreativagentur Online
Fr, 18. 09. 2020 - 10:00 Uhr
Professionell online! Das rhetorische Profil schärfen

Beschreibung

Hier die Nase gerümpft, dort noch einmal auf das Handy geschaut und der obligatorische Heiligenschein durch das Gegenlicht. Der persönliche Auftritt im Berufsleben ist bereits abseits des virtuellen Raums eine Herausforderung der besonderen Art. Nonverbale Wirkfaktoren wie Gestik und Mimik, der Einsatz der Stimme gehören genauso wie Argumentation und Gesprächsführung zu den rhetorischen und kommunikativen Kompetenzen, die ein professionelles Auftreten ausmachen – egal, ob im digitalen oder analogen Raum. Kompetent und überzeugend aufzutreten und das auch in der virtuellen Welt, muss gerade jetzt (weiter-)entwickelt werden.

Klaus Schmidt zeigt in dieser Online Veranstaltung, wie Du online professionell Inhalte überzeugend vermittelst, auf den Punkt argumentierst und Gespräche zu einem Ergebnis führst. Dabei zeigt er Techniken für eine authentische Körpersprache auch über Monitor, eine verständliche und begeisternde Sprechtechnik oder kurze Beiträge auf den Punkt – dieser Impulsvortrag schärft das rhetorische Profil für den gelungenen Auftritt in allen Online-Formaten.

Referent:

Klaus Schmidt studierte Germanistik, Politikwissenschaft und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. Er arbeitet seit über 25 Jahren als Trainer und Business Coach. Seine Trainings- und Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Rhetorik und Präsentation, Gesprächs- und Verhandlungstechnik, Konfliktmanagement.

Daniela Schwarz moderiert durch die Veranstaltung. Als Projektleiterin der Agentur ist sie für Fragen rund um die geförderten Coachingleistungen für Euch da.

Das Event findet online über MS Teams statt. Einwahlinformationen werden vor Veranstaltungsbeginn übermittelt. Für die Teilnahme benötigt ihr entweder ein Headset oder eine integrierte Kamera und ein Mikrofon.

Alle Angebote sind kostenfrei, da das Projekt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Brandenburg gefördert wird.


Veranstaltungsort







Karte nicht verfügbar

Datum & Zeit

Fr, 18. 09. 2020
10:00 - 11:30 Uhr

Veranstalter

Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.